Herzlich Willkommen auf der Homepage der Winzerkapelle Oberbergen!

Besuchen Sie uns doch auf einer unserer nächsten Veranstaltungen


Spendenaufruf – Absage Kürbisfest

200 Jahre Winzerkapelle Oberbergen: dieses Jahr kann der Verein auf eine lange Geschichte zurückblicken. Daher sollte 2020 ein außergewöhnliches Jubiläumsjahr werden, mit vielen Besonderheiten für das Publikum und die Musiker.
Doch dieses Jahr verläuft bekanntlich für alle außerplanmäßig. So konnte im Januar erfreulicherweise noch das Kammerkonzert KAMMERTÖNE durchgeführt und die Festschrift vorgestellt werden. Doch nach der Fasnet im Ort war dann ab Mitte März der Probenbetrieb eingestellt. Geplante Konzerte und Veranstaltungen wurden abgesagt.

Anfang September war auch das traditionell beliebte Kürbisfest mit live Blasmusik und vielen Leckereien aus der Musiker-Küche geplant. Aufgrund der aktuellen Verordnungen kann dies leider auch nicht durchgeführt werden.

Um den bedeutenden Einnahmeausfall zu lindern, bitten wir nun um ihre Unterstützung.

Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie die Winzerkapelle Oberbergen und die musikalische Jugendarbeit unterstützen.

Dies ist möglich per Spende auf unser Konto bei der Raiffeisenbank Kaiserstuhl,
IBAN: DE46 6806 3479 0022 0219 07, BIC: GENODE61VOK

Bei Angabe ihrer Adresse im Verwendungszweck wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt.

Oder Sie nutzen ein Sparschwein in Form eines „Spenden-Instruments“, die bei unseren treuen Partnern und Förderern aufzufinden sind:

  • Weingut Franz Keller - Kellerwirtschaft
  • Auto Wolf
  • Köpfers Sonne
  • Köpfers Steinbuck
  • Weingut Baumgartner
  • Weingut Gregor & Thomas Schätzle

Vielen Dank!

Es würde uns freuen, Sie irgendwann beim Nachholtermin unserer Jubiläumskonzerte begrüßen zu können.
Ihre Winzerkapelle Oberbergen e.V.


Jubiläumsartikel in der Blasmusik